Und dann war es Freitagmorgen

..und ich stieg nicht mit bangem Herzen auf die Waage. Denn ich ahnte, es würde ein gutes Ergebnis geben. Herzklopfen ****Trommelwirbel****

-2,5 Kilogramm. 

Ich freue mich wirklich sehr. Klar, in der ersten Woche geht es meist sehr gut voran. Leider gab es in meiner „Abnahme Historie“  schon einige 1-te Wochen. Und ewig grüßt das Murmeltier, sag ich nur. 🙂 Aber auch das Murmeltier will endlich mal was Neues erleben und die Vergangenheit hinter sich lassen. Da bin ich doch gern Murmeltier.

Denn wer aufgibt hat verloren. Also wird natürlich nicht aufgegeben und nach jedem (Ab)Sturz, steh ich wieder auf und gehe weiter, als wenn nix gewesen wäre.

Hier sind 35°C im Schatten, ich bin seit ner Stunde zu Hause und bin alle für heute. Gleich gibts noch ne kalte Joghurtsuppe mit grüner Gurke. (Eiswürfel gecrasht, Gurke gecrasht ++ 500ml Joghurt und Salz/Pfeffer/Chilli und 1/2 TL Zucker).

Schönes Wochenende ihr da draussen.
Wir haben Besuch von einem Freund aus Angola. Nachteil für mich…. ich kann nicht halb nackig durch die Wohnung rennen. Denn danach ist mir gerade. Aber ich habe so ein schönes Flatterkleid an, weit und luftig. Geht also auch ganz gut.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedankensortieranlage, Vorwärts abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Und dann war es Freitagmorgen

  1. hasi080674 schreibt:

    Glückwunsch zu so einer Abnahme! *daumenhoch … Die Suppe klingt richtig gut, werd ich mir morgen mal machen so für den Tag über, denn abends geht es zum Buffet abräumen. Ojeeeee! Wünsche ein schönes Wochenende! Lg Hasi

  2. Mascha schreibt:

    2.5 kg! Respekt!
    aber mit dem essen können wir wohl nicht zusammen 😉

    • Gazellenpfad schreibt:

      Echt?? Was ist denn nun wieder falsch an meiner Joghurt Gurken Suppe? 🙂
      Ich lach mir hier einen ab. Ich habe es so klein *gemüllert*, dass es schmeckt wie Airan ( schreibt man das so?) beim Türken. Sehr gut. Auf jeden Fall schon mal besser als Sauerkrautsaft. Wir nähern uns an.

  3. Ruthie schreibt:

    Ayran schreibt man, glaub ich, so. Und ICH mag das 😀 – 2,5 kg würden mir auch mal wieder stehen 😉 Ich schaff’s grad nicht. Trinke zu wenig und sitze nur rum. Jaja…

  4. eisfreak schreibt:

    Glückwunsch zur Hammer-Abnahme!!!! Fang doch einfach jede Woche neu an – dann hast Du ganz viele 1. Wochen….;-))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s