Archiv der Kategorie: Wandelgedanken

Liebhaber gesucht

Spricht jemand über einen Liebhaber, dann denkt man doch immer nur an eine kurzweilige, eher sexuelle Beziehung. Nichts von Dauer. Also, in meiner Vorstellung ist das so. Aber sieht man das Wort eher abgeleitet vom Liebhaben, was die erste und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensortieranlage, Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Über Trennungen

Bis dass der Tod uns scheidet…… Wer sagt und meint das heute wirklich noch? In diesem 1-stündigen Interview zwischen Sabrina Fox und Eva Maria Zurmhorst geht es darum, was wir aus Trennungen mitnehmen können. Ich würde Menschen in schwierigen Lebenssituationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensortieranlage, Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Radikale Ehrlichkeit

Ich bin in diesem Jahr auf einem radikal ehrlichen Weg, der mich auch zu Opfern zwingt. Wie schon hier berichtet, bezieht sich das auf die Männer, aber eben auch auf andere Kontakte. Solange ich zurück denken kann, war ich immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensortieranlage, Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Auf dem Weg zum Optimum

Frohes Neues Jahr 2o2o euch allen da draussen. Bleibt gesund oder werdet es wieder. Je nachdem. Gerade jetzt am Anfang des Jahres halten die meisten von uns inne und betrachten ihr Leben mal von aussen. Beleuchten besonders die Schwachstellen. Wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensortieranlage, Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Recycling

Manchmal fällt mir besonders auf, dass sich alles im Leben wiederholt. Im Sommer 2018 habe ich folgende Gedanken hier „zu Papier“ gebracht. Und gerade passen sie wieder so extrem gut. Die Spür Bar Ich stehe an der Spür Bar und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensortieranlage, Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Angst vor der Liebe

Sie ist immer da. Wenn die Verletzungen in der Vergangenheit allzu heftig waren und auch aus dem wunderbarsten Traumpaar dann nach Jahren ein Albtraumpaar wird, dann verliere ich den Glauben an die Existenz einer Liebe, die von Dauer ist. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensortieranlage, Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Verlobung gelöst – andere Dramaturgie

Der Sizilianer und ich  wir sind nicht mehr zusammen. (wobei das mit der Verlobung eh nur Spaß war…. nicht, dass einer noch denkt, das wäre echt gewesen.) Er gehört zu der Sorte Männer, die allzu zutraulich und übermütig werden, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensortieranlage, Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Getrennt

Gestern entschieden und heute ausgeführt. Ich habe Mr. Hartnäckig aus meinem Leben verabschiedet. Er tut mir nicht gut und ich möchte keine Lebenszeit damit vergeuden, auf eine Besserung der Situation zu warten und auf Veränderung zu hoffen. Ich war schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensortieranlage, Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Morgengrauen

In dieser Phase zwischen Schlaf und wach werden liegt bei mir Potential. Gute Gedanken, wenn nicht sogar sensationell gute. Immer wieder nehme ich mir vor mir Stift und Zettel ans Bett zu legen und wann immer mir das möglich ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensortieranlage, Vorwärts, Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Paarungszeit

Wieso gibt es denn bei Menschen nicht eine bestimmte Paarungszeit? Ich meine, im Jahreslauf nur bestimmte Zeiten? Wäre das nicht einfacher? Weniger anstrengend? Warum muss Mann sich eigentlich immer paaren wollen? Weil er seine Gene streuen muss? Ist das eine genetisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensortieranlage, Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Alpha

Leider bin ich eine Organisationsnudel. Ich liebe es Dinge selbst in die Hand zu nehmen und zum Laufen zu bringen. Gepaart mit einem ausgeprägten Helfersyndrom neige ich dazu, andere nicht einfach machen zu lassen sondern stürze mich ohne großes Zögern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensortieranlage, Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Bad Boys

…oder warum stehen viele Frauen auf die sogenannten  A*..loch Typen? Über diese Frage stolperte ich, als ich einen Beitrag bei einer anderen Bloggerin gelesen hatte, die auch über ihre Dating Erfahrungen schreibt. Es fiel mir da nicht zum ersten Mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensortieranlage, Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Schnitte

Irgendwie ist es wie verhext. Ich kriege einfach keine  Schnitte sondern bisher leider nur Brotkrumen. Und ich habe in den letzten Tagen gemerkt, ich füge in mühevoller und auch liebevoller Kleinarbeit die vielen großen und kleinen Krümel zusammen und versuche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensortieranlage, Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Energiefresser

In den vergangenen Monaten habe ich auf der Suche nach meinen Mr. Right immer wieder neue Männerbekanntschaften geschlossen. Einige haben sich in sowas wie eine Freundschaft verwandeln lassen. Andere sind im Laufe der Zeit abgestorben. Ganz still und leise und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensortieranlage, Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Reißleine gezogen

In ganz kleinen Schritten geht es voran. Ich liebe mich endlich mehr. Mein Urteil über mich selber ist weniger hart. Wenn ich sehe, dieses Blog hatte beinahe 10 Jahre lang den Untertitel „von der fetten Frau zur fitten Frau„. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandelgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen