Meine erste echte Fastenwoche

IMG_6625

Bald ist es also so weit. Ich starte meine erste echte Fastenwoche unter Anleitung von Experten. Nicht nur Fasten steht auf der Tagesordnung sondern auch 20 Minuten Yoga am Morgen ab 06.30 Uhr und eine tägliche Abendsession, wo wir einiges über die spirituelle Seite des Fastens erfahren. Stichwort: Reichtum im Verzicht

Ich bin direkt ein bisschen aufgeregt, aber vor allem gespannt, was mich dabei erwartet. Besonders interessiert es mich, ob auch ich nach dem 2. oder 3. Tag dieses viel beschriebene Leichtigkeitsgefühl erleben werden. Nicht nur körperlich sondern vor allem mental.

Am Donnerstag gibt’s am Abend online eine Einführungsveranstaltung um alle offenen Fragen noch zu klären, bevor es am Freitag mit einem Obst Tag los geht. Der Einstieg wird mir sicher nicht schwer fallen, weil ich da sowieso Trinktag hätte. Mittlerweile habe ich ja reichlich Erfahrung mit dem intermittierenden Fasten sammeln können. Immerhin mache ich es jetzt seit dem 1. Februar  ohne Pause. Und ich weiss bereits jetzt, dass ich nach dieser kommenden Fastenaktion, die 2 Wochen dauern wird, wieder mit meinem On-Off Fasten weiter machen werde. Es hat sich heraus gestellt, dass ich damit wirklich erfolgreich abnehmen kann. Über 7 kg sind bereits weg. So kann das weiter gehen. Die 10 Kilo Marke möchte ich bis Ende März geknackt haben. Diese Fastenwoche jetzt hilft da sicher auch mit.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedankensortieranlage, Vorwärts abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Meine erste echte Fastenwoche

  1. Myriade schreibt:

    Ich freue mich auf die Berichte !!

    • chinomso schreibt:

      Ich berichte gerne. 🙂

      Heute habe ich mir eine kleine Pizza (20cm Durchmesser) erlaubt. Bin mal gespannt, wie meine Waage darauf reagiert. Aber ich hatte monatelang keine mehr gegessen – weder TKn noch selbst gemacht, noch im Restaurant – und deshalb heute richtig Bock drauf. Dann kann man sich das auch mal gönnen, finde ich.

      • Myriade schreibt:

        Kommt ja drauf an womit sie belegt ist . ..

        • chinomso schreibt:

          Schon ordentlich Tunfisch und Käse drauf. Also nicht die Mager-Version.
          Und dennoch scheint sie meinen Stoffwechsel angeregt zu haben. Und der hat schön brav verbrannt, was an Energie da war. Jedenfalls ist die Waage wieder mein Freund gewesen heute morgen.

  2. martinacarmenluise schreibt:

    Das klingt sehr gut! Und deine bisherige Abnahme ist ja auch nicht von schlechten Eltern. Herzlichen Glückwunsch! Jetzt läuft das aber super bei Dir.

    • chinomso schreibt:

      Liebe CL, ich hoffe auch weiterhin auf solche Erfolge. Manchmal wundere ich mich über diesen Chemie-Baukasten in meinem Körper.

      Gestern habe ich mittags ne kleine Pizza mit Tunfisch und Käse gegessen und abends sogar noch ein Mini Steak und eine Scheibe Eiweißbrot. Und heute hatte ich dennoch -1kg? Wie geht denn sowas??

      • martinacarmenluise schreibt:

        Ich bin ja großer Fan der Supertanker-Theorie. So lange wie ein Supertanker zum bremsen braucht, so lange braucht auch der Körper, um zu reagieren (seeeeeeeeeeeeehr lange also). Deine Abnahme lag sicherlich nicht am gestrigen Tag – den Grundstein dafür hast Du an einem andere Tag gelegt. So kann der Supertanker auch mal über eine Pizza hinwegfahren, ohne auch nur leicht ins Schlingern zu kommen.
        Offensichtlich hast Du gerade den Bogen raus!

        • chinomso schreibt:

          Stimmt. Das habe ich auch schon erlebt. Da habe ich gefressen wie ein Scheunendrescher und hatte Angst, dass am nächsten Tag erst die Waage zusammen bricht…..und dann ich. Aber das Malheur kam nicht am Tag danach sondern zwei Tage danach.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s