Bilanz Mai

Abgerechnet wird eigentlich erst zum Schluß. Aber von Schluß kann nicht die Rede sein. Und so ziehe ich doch heute mal eine kleine aber feine Zwischenbilanz. Der Mai ist rum und es wird Zeit mal zu schauen, wie er gelaufen ist. Das war mein erster kompletter LCHF Monat nach dem Wiedereinstieg.

Und ist kann stolz verkünden, dass ich seit dem 1. Mai 3,9kg abgenommen habe. Und das trotz oder obwohl ich oft unterwegs war, viel improvisieren musste, Partys meinen Weg gekreuzt haben und ich mitunter auch schwach geworden bin. Ganz weiß ist meine Mai-Weste also nicht. Sie hat paar Rotweinflecke, einen Fleck von selbstgemachtem Kartoffelbrei und ein paar andere Verunreinigungen, die mich vermutlich sogar vorübergehend aus der Ketose gerissen haben. **grmpf** Passiert ist passiert. Ich blicke nach vorne und versuche es im Juni besser zu machen.

Rückblickend muss ich sagen, dass ich manchmal nicht der Versuchung widerstehen konnte. Seit ich so viele leckere Sachen wieder essen darf, habe ich mich manchmal in der Menge vertan. Der böse alte Gierschlund, der jahrelang in mir wohnte, hat sich noch nicht ganz verabschiedet. Hunger oder nicht Hunger, der Teller wurde leer gegessen. Und er war eben einfach auch immer noch zu voll.

Ich hatte mir auch vorgenommen immer alles aufzuschreiben, was ich esse bzw. es in FDDB einzutragen. Das ist ja schnell gemacht und sehr komfortabel. Aber auch offline wollte ich jeden Tag ein Blatt Papier mit den Highlights oder Mißgeschicken füllen, die mir so aufgefallen sind. Gedanken und Gefühle auch. Wie ist es mir ergangen? Wie war ich drauf? —- das ist mir nur bedingt gelungen. Zu viele Tage blieben ohne Aufzeichnungen. Nachlässigkeit und Faulheit sind die Gründe. Nicht konsequent genug gewesen. Das kann ich besser. Da ist noch Luft nach oben.

Fazit:   Abnahme sehr gut —  Feintuning noch nötig — Einsicht ist da

Diese unvergänglich schönen Blumen habe ich euch aus Bayreuth mitgebracht, wo ich am Freitags unterwegs war.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedankensortieranlage abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Bilanz Mai

  1. torenia schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch.
    4 kg… das ist doch mal ein Wort! Alle Achtung!!!
    Sei nicht so streng mit Dir in Deiner rückblickenden Bewertung. Der Erfolg gibt Dir recht!

    … die Blumen sind wunderschön. Eine solche Farbe habe ich noch nie bei Rosen gesehen… *staun*

  2. puja schreibt:

    ich find die abnahme geht total klar! alles ist gut. gratuliere! 😉

  3. Ruthie schreibt:

    Is doch cool! Und die Blümschn auch. Bayreuth? Wo Du Dich überall rumtreibst… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s