Weil ich noch so viele Pläne habe…..

….muss ich einfach besser auf mich aufpassen. Und ich muss endlich mal konsequent sein. Immer wieder vergesse ich im Alltag, wie wertvoll meine Gesundheit ist. Was für ein großes Glück, sie noch zu haben. Was für ein Potential! (teilweise ungenutzt)

Ich höre es immer wieder: Erst wenn etwas passiert ist, ein Unfall, eine Erkrankung festgestellt wurde oder einen ein Herzinfarkt beinahe aus dem Leben reißt, dann wird einem bewusst, wie wertvoll die Gesundheit war, die man oftmals schändlich mit den Füßen getreten hat. Nicht alles ist vermeidbar, aber vieles. Warum nicht besser auf sich Acht geben? Sich wichtiger nehmen?

Gestern habe ich stundenlang einen gerade neu entdeckten Blog, Flatline von Oliver 2.0, gelesen. Und der Mann hat mich richtig erschüttert. Im positiven Sinne. Wach gerüttelt und wieder auf die Rille gebracht. (…psst, ich war schon wieder leicht am Schludern mit meinem Essen…. aber nur leicht. Ist noch nix passiert. Nicht aufgeschrieben, zwischen den Mahlzeiten und auch völlig hungerlos gegessen, gegrast am Abend, daran gedacht mal wieder nen Korken aus ner Weinflasche zu befreien usw.).

Wie viele von euch wissen, kremple ich gerade mein Leben auf Links. Selbst gewählter Neustart. Kündigung nach 22 Jahren, Umzug, neue berufliche Wege, vielleicht sogar Selbstständigkeit. Und deshalb
– Alles neu macht der Mai /&/ Wenn schon, denn schon –
packe ich auch das Thema Ernährung / Sport / Gesundheit mit ins Paket.

Und das fühlt sich so gut und richtig an. Und ich freue mich über meinen Entschluß, wie ich mich noch nie gefreut habe. Schließlich ist das bei mir und dem Abnehmen so, wie bei vielen Leuten, wenn sie das Rauchen aufgeben. Es ist ganz leicht. Ich habs schon oft getan. Das Rauchen aufzugeben habe ich die letzten 9 1/2 Jahre nicht mehr versuchen müssen. Das hat auf Anhieb geklappt. Leider sieht das mit dem Abnehmen und gesünder leben anders aus. Aber ich bin ja noch jung. Bin ja gerade erst 55 geworden. Und da die Frauen in unsere Familie erfreulich alt zu werden pflegen, möchte ich mit dieser Tradition nicht brechen.

Denn ich habe ja noch sooooooo viel vor. 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedankensortieranlage abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Weil ich noch so viele Pläne habe…..

  1. marmite72 schreibt:

    Hallo Du Liebe! Du hast vollkommen Recht. Ich vergesse es leider auch immer wieder. Warum nur? Du hörst Dich so positiv an, danke dafür! Dein Header ist übrigens ganz, ganz toll – schön gemacht! Liebe Grüße, Sandra

    • Gazellenpfad schreibt:

      Hallo Sandra, ich schaue immer mal wieder bei dir vorbei und frage mich wieso du noch kein Blog auf „dem freien Markt“ hast. Da kann man auch Schimpfwörter verwenden, wo sie hin passen und auch sonst irgendwie freier atmen. (meine Meinung)

      Der Header ist entstanden (beide Fotos von mir), als die dicke Frau zuletzt in Nigeria unterwegs war. Das war 2007. Leider kann man da jetzt nicht mehr so gefahrlos hin reisen. Okay, gefahrlos war es auch 2007 nicht, aber weniger gefährlich als heute. Und ich habe doch so eine Sehnsucht nach der Landschaft, der Wärme und den Menschen da. Und ich wäre heute bereit für so viele schöne Fotos. Damals hatte ich eine kleine Nikon für die Handtasche dabei. Heute wär ich besser ausgerüstet, aber damit auch interessanter für armed robbers.

  2. laya schreibt:

    klingt gut liebe chinomso 🙂 ich warte das mich auch mal wieder so ein motivationssturm überrollt 🙂

  3. oliver2punkt0 schreibt:

    Hallo! Ich danke Dir ganz herzlich für’s verlinken. Freu mich, wenn ich Dir wieder ein bischen auf den weg helfen konnte. Heute oder morgen werde ich einen Artikel zum Thema Abnehmen auf meiner Seite haben.
    Gruß,
    Oliver 2.0

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s