Sport ist Mord

Kein Sport kann auf Dauer auch tödlich sein.

Daher muss ich mich verflixt nochmal entscheiden. Im Kopf habe ich das schon lange. Da liegen alle Gedanken zu dem Thema fein säuberlich sortiert vor mir. Keine Fragen mehr offen. Alles glasklar und logisch nachvollziehbar.

Was jetzt noch fehlt ist NUR die Umsetzung.

Draussen ist es nach einem erfrischenden Regenschauer sooooooooooo schön.

Ich müsste mich mal aufs Rad schwingen. Oder mit den Stöcken los laufen.

Es nervt mich tierisch an, dass ich so ein bequemer Mensch bin. Es gefällt mir gerade im Moment so richtig gut, hier in der Bude zu sitzen und den Feiertag zu genießen. Nen Kaffee dabei und ich am Laptop. Tippsel, tippsel und Blogs lesen, Mails lesen. Mal hier rein schauen, mal da. Schauen ob bei Puja was Neues zu lesen ist oder bei der WW Community.

Und das Unglaubliche….. wenn ich mich dann mal aufgerafft habe und los gegangen bin oder geradelt, dann macht es mir soviel Spaß. Ich nehme immer meine Kamera mit und schieße Fotos, wie das hier oben. Und wenn ich wieder nach Hause komme, dann bin ich happy ohne Ende. Stolz auf mich, dass ich den Schweinehund besiegt habe und froh, dass ich etwas für meine Gesundheit getan habe.

Also?? Was hält mich auf???
Hallooooooo?? Klopf-klopf an die alte Kokosnuss… Hallo!! Aufwachen. Es ist Zeit. Raus aus dem Haus mit mir. Hopp-hopp.

Man liest sich…….

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedankensortieranlage veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Sport ist Mord

  1. Sudda Sudda schreibt:

    Wakey-wakey…

    Hintern hoch und raus.
    Ich geh auch gleich laufen.

    Lass es uns stereo machen.

  2. PicDame schreibt:

    Jedes Leben endet tödlich, egal ob mit oder ohne Sport :-))

  3. Gazellenpfad schreibt:

    Aber den Zeitpunkt kann man schon ein wenig beeinflussen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s