Daily digest (4) Ausflug ins ungesunde Essen

Soll ich das wirklich erzählen?

Ach klar, was soll’s? Vielleicht hilft mir das auf den Weg der Tugend zurück zu finden.

Eijeijei, ich bin aber auch schwach. Gestern also lag der Einkauf an. Einmal Rundumschlag bei Feinkost Albrecht. Und ich habe gekauft, was ich beinahe zwei Jahre nicht gekauft habe: Eier- und Thunfischsalat.  Mit Mayo drin (vermutlich). Und dann zu Hause gabs frisches Brot mit Eiersalat drauf. *grrr* Noch dazu nicht nur ein Teelöffel pro Brotscheibe. Nöh, richtig viel druff. Das schlechte Gewissen bis zum Anschlag.

Und heute? Heute mach ich alles besser. Der Tag hat es verdient, ein guter zu werden. (wie eigentlich jeder andere auch) Es nutzt ja nix, sich nachträglich zu ärgern. Ändern kann man hinterher nix mehr. Also bringt es rein garnichts, wenn ich mich gräme.
Wer kann schon immer stark sein??

Ich wünsche euch einen schönen Samstag.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedankensortieranlage veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s