Im Urlaub abgenommen

Wenn das kein Grund zur Freude ist…. im Urlaub 1,5kg abgenommen.
Damit steht auch eins fest. Ich bin zurück aus Russland. Nie zuvor habe ich im Urlaub so geschwitzt wie in diesem. Am Montag dieser Woche hatten wir 42°C in St. Petersburg. Gerne hätte ich es den Russen gleich getan, die sich pudelwohl fühlten, als sie sturzbesoffen in Unterwäsche in der Newa badeten. Aber so hemmungslos ist man nur, wenn man genügende Wodka intus hat.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedankensortieranlage veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Im Urlaub abgenommen

  1. Sudda Sudda schreibt:

    Das nenn ich mal ein Top-Ergebnis. Das wünschte ich mir auch… Aber das sieht nicht so gut aus… Ähem…

  2. Tini schreibt:

    Uff, 42° ? Schrecklich.

    Aber cooole Abnahme. Ich hoffe, es ist kein Wassermangel im Körper. Siehst Du nach der Hitze aus wie Dörrobst ? Dann trink bitte etwas……

    Scherz beiseite…..Glückwunsch zu 1,5 Kilo weniger. Und schön, dass Du wieder da bist.

    • chinomso schreibt:

      Nein, keine Angst. Ich habe täglich ca. 3l getrunken und war sehr selten auf Töpfchen. Alles ausgeschwitzt. Sagenhaft!! Sowas habe ich noch nicht erlebt. Netter Nebeneffekt ist, dass meine Haut jetzt sehr rein ist. Da hat nicht das kleinste Pickelchen ne Chance. Alles was an Unreinheiten in der Haut saß wurde ausgeschwemmt.

      Es war also ein Wellness Urlaub. Und ein Fitness Urlaub noch dazu. Ich habe mich viel viel mehr bewegt, als im Alltag.

  3. Ruthie schreibt:

    Juhu! Jaaaaa! Sie ist wieder da!!! Und NOCH DÜNNER als vorher! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s