100.000 mg

Ich bin sooooooooo gut!!! Ich habe heute den Nachweis erhalten, dass ich in den letzten zwei Wochen 100.000mg abgenommen habe. (damit ihr nicht so lange nachdenken müsst wie ich… es sind 100g) 🙂

Aber nein, ich werde nicht die Ohren hängen lassen. Und auch sonst nix. Es geht weiter. Bis zum 10. Mai habe ich mir ein Ziel abgesteckt, was machbar ist. 6kg sollen dann runter sein. Das heisst, ich muss ein weiteres Kilo wegschaffen. Wenn es mehr sein sollte, bin ich auch nicht böse. Hauptsache runter von meinen Hüften.

Und ich möchte nächste Woche einen Aufruf in der Gruppe starten, bekanntgeben, dass ich jemanden suche, der hier bei mir im Ort wohnt und mit dem ich mich fürs Walken verabreden kann. Die Leute kommen aus allen möglichen kleinen Orten im Umkreis von 20km. Ich fahre zum Treffen auch jede Woche 7km.

 Nächste Woche ist das Thema im Treffen: „Gemeinsam sind wir stark“ Ich weiss, das klingt wie ne Sekte, wie Gehirnwäsche. Ist es aber nicht. Mir gefällt es gut, wenn die einem ein bisschen „aufs Pferd“ helfen. Ein idealer Zeitpunkt einen solchen Aufruf zu starten. Finde ich. Mutig, oder? Ja, noch habe ich es nicht geschafft, eine oder mehrere Personen zu finden. Warten wir es mal ab, ob sich jemand meldet. Und wenn das dann jemand ist, der 65 kg wiegt und bei WW 3 kg abnehmen möchte, dann ist das auch kein idealer Trainingspartner für mich. Es müsste schon ein JEMAND sein, der in etwa mein Kampfgewicht hat und auch (noch) keine Sportskanone ist.

Und wenn das in der Gruppe nicht funzt, dann suche ich mir jemanden mittels Aushang im Supermarkt. So einfach. Oder?  

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Stillstand abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu 100.000 mg

  1. Ruthie schreibt:

    Genau, das tust Du! Und zu zweit macht’s einfach mehr Spaß. Der Schweinehund tut sich dann auch nicht so leicht 😉

  2. chinomso schreibt:

    Es gibt in der Gruppe ein Ehepaar, die beiden würde ich mir als Partner wünschen. Die sind wirklich sehr „griffig“, zwar einige Jahre jünger als ich, aber auch schwerer. Beide. Und die sind mir sehr sympathisch. Das könnt klappen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s