Die 4kg Grenze ist geknackt

Donnerstagabend war ich mit meiner Mama beim WW Treffen und habe gestaunt. Es waren 4kg weg (seit  Beginn am 11.03.10). Dabei war ich mittags essen mit den Kollegen. Aber die Hühnersuppe hat nicht zu Buche geschlagen und ich habe tagsüber 3 Liter getrunken. Das hat sich gelohnt.

Ostern versuche ich schadlos zu überstehen. Ich bin zufrieden wenn ich +/- Null aus den Feiertagen gehe. Denn ich will auch mal ein wenig Genuß. Aber immer hübsch in Maßen. Denn das ist durchaus drin.

Bis bald ihr Süßen und habts schön.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Vorwärts veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die 4kg Grenze ist geknackt

  1. Ruthie schreibt:

    Bis bald, du Süße, habs auch schön und mach weiter so!

  2. tonari schreibt:

    Gratulation. Man fühlt sich gut, ne?

  3. Tanja`s Allerlei schreibt:

    Das ist ja schön 🙂
    Da freue ich mich für Dich 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s