Urlaub macht schlank

Vor der Abreise habe ich mich gewogen, bevor ich dann mit dem Koffer auf die Waage gegangen bin, um das Gewicht des Gepäcks zu ermitteln. Und so weiss ich, was ich vorher wog.

Und heute habe ich erfahren, was ich nachher wiege. 3kg weniger. Glückwünsche nehme ich gerne entgegen.

Wundern tuts mich nicht, denn ich habe enorme Mengen von Obst und Gemüse verschlungen jeden Tag, bin sehr viel gelaufen und habe literweise Wasser getrunken. Und das alles ohne wirklich an abnehmen zu denken oder den Plan zum Abnehmen gehabt zu haben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Vorwärts veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Urlaub macht schlank

  1. UM schreibt:

    Hallo Gazelle!

    Freue mich, dass du gesund aus dem Abenteuer-Urlaub zurück gekommen bist! Zur Gewichtsreduktion meine herzlichsten Glückwünsche – weiter so – geht doch :-))

    Viele liebe Grüße
    UM

  2. Ruthie schreibt:

    Oder war es doch nur Pharaos Rache? Nein, Schätzelein, so gemein bin ich ja in echt doch nicht – ich gönne es Dir und hoffe, dass der Urlaub noch lange nachwirkt!

  3. chinomso schreibt:

    Ruthie, ich würde doch nicht solche Pseudoergebnisse hier rein schreiben.
    Was denkst du denn von mir. Glaubst du, ich beschummel mir selber?

  4. Elke schreibt:

    gratulation.

    ich glaube das ist die beste Metode.
    gemüse,Obst und viel wasser und vor allen
    Bewegung und ohne drüber nachzudenken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s